Mouseover Zoom loading...

Los 1868

Exzellente und seltene Bronze eines Knaben als Shishimai-Tänzer von Miyao Eisuke

Schätzpreis:

15.000 € - 25.000 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, sign. Miyaô zô, Meiji-Periode
H. 39,3 (50,8 cm)
Exzellent ausgearbeitete und partiell vergoldete Bronze eines tanzenden Knaben mit einer Shishi-Maske auf dem Kopf (Shishimai-Tänzer), deren Unterkiefer beweglich ist. Sein Gewand wurde feinst mit Phönixen und Chrysanthemenblüten neben Blattwerk in Gravur und Relief dekoriert. Auf der Rückseite in einer vergoldeten Reserve signiert. Mit Goldlack dekorierter Holzstand mit stilisierten Drachen zwischen Rankwerk.
Bedeutende süddeutsche Privatsammlung, versteigert Nagel, 9.11.2001, Lot 1204 und vom jetzigen Besitzer erworben
Minim. Altersspuren, Sockel minim. rep.

Weitere Lose in dieser Auktion: