Mouseover Zoom loading...

Los 49

Bronze des Sadbhujamahakala

Schätzpreis:

1.800 € - 2.500 €

Zuschlagspreis:

2.600 €

Beschreibung:

Tibeto-Chinesisch, 18./ 19. Jh.
H. 17,5 cm
Er trampelt in Alidhasana auf einem Elefanten, der sich auf einem Lotussockel niederwirft, seine Haupthände halten Karttrika und Kapala, die anderen vier die vorgeschriebenen Attribute, er trägt einen Tigerrock, eine Mala aus abgetrennten Köpfen, ist mit Juwelen geschmückt, sein Gesicht zeigt einen zornigen Ausdruck mit hervorquellenden Augen, ein offener Mund mit Reißzähnen, ein Bart umrahmt sein Kinn und seine flammende Frisur ist mit einem Diadem gesichert, das mit Totenköpfen verziert ist, die nicht versiegelt sind.
Europäische Privatsammlung, vor 1950 erworben
Minim. berieben, Attribute teils verloren, Altersspuren

Weitere Lose in dieser Auktion: