Eine Auswahl an Highlights


Jubiläumsauktion – 100 Jahre Nagel Auktionen

809 | Asiatische Kunst


Versteigerung:
06./07. Dezember 2022


Besichtigung:
02. - 05. Dezember 2022


Extrem seltenes, kaiserliches Landschaftspaneel mit Eisvogelfedern und Elfenbein
China, Qianlong-Periode


111 x 149 x 6,3 cm

Provenienz: Alte deutsche Privatsammlung, vor 1970 erworben

Preview

Preview

Feine und sehr seltene Figur des Takkiraja aus feuervergoldeter Bronze
Tibet, 14./15. Jh.


H. 27,2 cm

Provenienz: Aus einer bedeutenden europäischen Privatsammlung, publiziert Galerie Asboth, Wien, 1993

Preview

Feines Kaiserliches Tribut Paneel aus Lack und Elfenbein
China, Qianlong-Periode


Provenienz: Aus einer bedeutenden deutschen Privatsammlung, publiziert Spink & Sons Ltd. London, ‚The minor arts of China‘, 1987, Nr. 49

Preview

Paar Hufeisenstühle aus Huanghuali
China, Qing-Dynastie


H. 99,5 cm

Provenienz: Alte deutsche Privatsammlung, 1997 erworben

Preview

Seltenes Thangka mit der Darstellung von Vaishravana
Tibet, 15. Jh.


37 x 35,5 cm

Provenienz: Bedeutende deutsche Privatsammlung mit tibetischen Bronzen und 60 Thangka, hauptsächlich erworben bei Schoettle Ostasiatische Kunst Stuttgart zwischen 1968 und 1981

Preview

Große und massive Gruppe von Bhairava aus feuervergoldeter Bronze
Nepal, ca. 17. Jh.


H. 54 cm

Publiziert Tibetica 37, Schoettle Ostasiatische Kunst, Stuttgart, April 1979, Nr. 2154

Preview

Feines Thangka mit prächtiger Brokatfassung von Hevajra und Nairatmya
Tibet, 18. Jh.


67 x 45 cm (145 x 70,5 cm)

Provenienz: Bedeutende deutsche Privatsammlung mit tibetischen Bronzen und 60 Thangka, hauptsächlich erworben bei Schoettle Ostasiatische Kunst Stuttgart zwischen 1968 und 1981

Preview

Preview

Feine und sehr seltene Figur eines sitzenden Mannes aus kalzifierter Jade
China, Han Dynastie


H. 5,5 cm

Provenienz: Aus einer bedeutenden fränkischen Privatsammlung, erworben bei Christie's London, 6.6.1988, Lot 35

Preview

Seltenes und feines Thangka aus Seide mit der Darstellung von Padmasambhava
Bhutan, 18. Jh.


61 x 50 cm (130 x 85 cm)

Provenienz: Bedeutende deutsche Privatsammlung mit tibetischen Bronzen und 60 Thangka, hauptsächlich erworben bei Schoettle Ostasiatische Kunst Stuttgart zwischen 1968 und 1981

Preview

Preview

Kaiserliche feuervergoldete Bronze des Amitayus
China, Kangxi-Periode


H. 44,5 cm

Provenienz: Aus einer alten Wiener Privatsammlung, vor dem 2. Weltkrieg gesammelt

Preview

Seltenes Thangka von Jonang Taranatha (1575-1634)
Zentral-Tibet, 17. Jh.


69 x 48 cm

Provenienz: Europäische Privatsammlung, Himalayan Art Resources Art.-Nr. 23550

Preview

Preview

Shibayama-Schaukabinett mit Einlagen aus Perlmutt und Elfenbein
Japan, Meiji-Periode


243 x 144 x 50 cm

Provenienz: Deutsche Privatsammlung, um 1900 erworben

Preview

Um Ihnen einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz

Nagel Auction wants to offer you the best possible service. Because of this, we save information about your visit in the form of cookies to improve the functionality and for analysis purposes.
By consenting, you are agreeing the use of cookies. Detailed information about the use of cookies on this website can be found in our privacy policy

ö