Mouseover Zoom loading...

Los 1800

Figur des Buddha aus Holz mit partieller Vergoldung

Schätzpreis:

6.000 € - 10.000 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Korea oder Japan, late Koryo-/ frühe Joseon-Periode
H. 34 cm
Im Meditationssitz, beide Hände in einer Varianten der dhyana-mudra, wie sie im esoterischen Buddhismus anzutreffen ist. Aus fünf Teilen zusammengesetzt, Gewand und Kopf mit einer nur mehr teilweise erhaltenen Schwarzlackfassung, Kopf und Brust mit Goldlack bedeckt, die Augen aus hintermaltem Glas. Späterer japanischer Stand mit Mandorla.
Schlechter Zustand
A wood figure of a Buddha
Korea, bitte hier ihre Datierung einfügen
Seated in meditation with both hands held in a variant of the dhyana-mudra, poupular in esoteric Buddhism. Composed of five sections, the head and robes with remains of black lacquer coating, the face and chest in gold-lacquer, the eyes of reverse painted glass.
Poor condition
Europäische Privatsammlung, vor 2007 gesammelt
Ein Radicarbon-Test bestätigt die Datierung dieser Figur mit einem errechneten Alter von ca. 1224 - 1274 n. Chr.
Alterssch. Vergoldung später

Weitere Lose in dieser Auktion: