Mouseover Zoom loading...

Los 1822

Figur des Kannon Bosatsu auf einem Sockel mit Lotus

Schätzpreis:

900 € - 1.500 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, späte Edo-Periode
H. 58,5 cm
Stehend auf einem separaten geschnitzten Lotussockel, der auf einem quadratischen Thron steht, die rechte Hand im Varadamudra gesenkt, während die linke vor der Brust erhoben ist. Er trägt einen Rock, der in großen Falten herabfällt, ein Tuch, das über die Schultern drapiert ist, sein Gesicht zeigt einen heiteren Ausdruck mit niedergeschlagenen Augen, eine erhobene Urna auf der Stirn, einen gemalten Schnurrbart, das Haar ist zu einem Dutt gekämmt, der mit einem Diadem gesichert ist, und hinter ihm steht eine große flammende Mandorla.
Aus einer alten Berliner Privatsammlung, vor 1950 erworben
Kleinere Altersschäden

Weitere Lose in dieser Auktion: