Mouseover Zoom loading...

Los 1823

Figur des Amida aus Holz mit Lackauflage und Vergoldung

Schätzpreis:

900 € - 1.500 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, späte Edo-Periode
H. 29 cm
In Vajrasana sitzend, die Hände in Dhyanamudra auf dem Schoß ruhend, mit klösterlichem Gewand einschließlich Mantel, der in großen Falten über den Körper fällt, zeigt sein Gesicht einen heiteren Ausdruck mit niedergeschlagenen, eingelegten Augen unter gewölbten Augenbrauen, die in den Nasensteg münden, eingelegter Urna auf der Stirn, verlängerten Ohrläppchen und gelocktem Haar, das sich in die Ushnisha fortsetzt.
Aus einer alten Berliner Privatsammlung, vor 1950 erworben
Kleinere Altersschäden

Weitere Lose in dieser Auktion: