Mouseover Zoom loading...

Los 1824a

Paravent eines anonymen Malers im Stil der Tosa-Schule

Schätzpreis:

1.500 € - 2.500 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, späte Edo-Periode
282 x 112 cm
Sechsteilig. Szene aus dem 'Genji monogatari ' mit Darstellung des Prinzen Genji am Biwa See. Tusche, Farbe und Gold auf Papier.
Das Märchen von Genji wurde im 11. Jahrhundert von Murasaki Shikibu, einer Adligen, in einer Kombination aus Poesie, Prosa und tagebuchartigem Schreiben verfasst. Das Buch handelt von einem fiktiven Prinzen von Genji und seinen Verführungen und Romanzen als Adliger in der Heian-Zeit (794 - 1185).
Ehemals aus einer deutschen Privatsammlung, erworben auf der Antik Messe, Münsterlandhalle, 1982
Partiell Altersspuren, etwas rep.

Weitere Lose in dieser Auktion: