Mouseover Zoom loading...

Los 22

Bronze des Manjushri auf einem Lotus

Schätzpreis:

1.800 € - 2.500 €

Zuschlagspreis:

3.600 €

Beschreibung:

Tibet, ca. 15. Jh.
H. 15 cm
In Vajrasana auf einem Lotossockel sitzend, mit der erhobenen rechten Hand das Schwert haltend, mit der linken den Stiel einer Lotosblüte am Oberarm haltend, ein Manuskript haltend, in diaphanem Dhoti, geschmückt, das Gesicht mit heiterem Ausdruck und niedergeschlagenen Augen unter gewölbten Augenbrauen, gewölbte Urna, das Haar zu einem Dutt gekämmt und mit einem Diadem gesichert, Pigmentspuren, wieder verschlossen.
Aus einer alten Berliner Privatsammlung, vor 1950 erworben
Eingesteckter Teil der Schwertklinge verloren, etwas berieben

Weitere Lose in dieser Auktion: