Mouseover Zoom loading...

Los 604

Stuhlbehang aus Seidensamt mit Drachen

Schätzpreis:

1.500 € - 2.500 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

China. Qing-Dynastie. 18. Jh.
53 x 173 cm
Samt aus roter Seide mit Goldfäden. Futter: Bräunliche Seide, vermutlich ersetzt. Auf der Sitzfläche ein großes Lotosmedaillon, vorne ein Paar shizi-Löwen mit Brokatball über Wellen. Der Teil über die Lehne jeweils mit einem großen vierklauigen Drachen mit flammender Perle. Im Rahmen laufen kleinere Drachen zwischen Wolken.
Aus einer süddeutschen Privatsammlung, am 10.10.1975 von Kunming Art Ostasiatica in Stuttgart erworben
Vgl. Behänge mit identischem Muster: Metropolitan Museum of Art, New York, Inv. Nrn. 49.32.141 und 142; Nrn. 33.40.90 und 91
Gebrauchsspuren, verblichen, etwas brüchig

Weitere Lose in dieser Auktion: