Mouseover Zoom loading...

Los 611a

Seidenstickerei nach einer Malerei mit Figuren in Landschaft

Schätzpreis:

1.500 € - 2.500 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

China, 19. Jh.
203 x 69 cm, R.
Cremefarbene Seide, bestickt mit farbiger Seide in Plattstich. Die Stickerei zeigt Landschaften mit Gebäuden, Brücken und verschiedenen Personen an einem Gewässer. Evtl. bezieht sich die Darstellung auf die berühmten Zehn Szenen am Westsee. Entlang des unteren Randes ist in die Seide eine Inschrift eingewebt: "Hergestellt von Zhe Hang Taobao (wohl eine Manufaktur in Hangzhou, Provinz Zhejiang), Satin für das Lagerhaus des kaiserlichen Haushalts".
Aus einer süddeutschen Privatsammlung, seit dem frühen 20. Jh. im Familienbesitz
Altersspuren, weniger Wasserschaden seitlich, minim. gebräunt und verblichen

Weitere Lose in dieser Auktion: