Mouseover Zoom loading...

Los 84

Seltenes Thangka der roten Tara

Schätzpreis:

1.500 € - 2.500 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Tibet, 19. Jh.
36 x 25,5 cm R.
Stehend in Tribhanga auf einem Lotossockel, der sich aus dem heiligen Wasser erhebt, mit der rechten Hand in Varadamudra, während die linke den Stiel einer Lotosblume hält, in Sari, Schal um die Schultern drapiert, mit Juwelen geschmückt, das Gesicht mit heiterem Ausdruck, doppelter Heiligenschein hinter ihr und um sie herum in zwei Halbkreisen kniend auf Lotossockeln zwölf zwei- und vierarmige Gottheiten verehrend. Unter Glas gerahmt.
Aus einer alten Berliner Privatsammlung, vor 1950 erworben
Berieben, Altersschäden

Weitere Lose in dieser Auktion: