Kommende Auktion:

Auktionsdatum: 17.3.2022  13:30UHR

Auktionshaus Nagel
Neckarstraße 189 – 191
D – 70190 Stuttgart

09. – 12. Juni 2022, 10 – 17 Uhr

Auktionshaus Nagel

Neckarstraße 189 – 191

D – 70190 Stuttgart

Bitte beachten Sie, dass die mit dem Symbol „Y“ gekennzeichneten Lose unter CITES-Beschränkungen fallen, wenn sie aus der EU ausgeführt werden sollen.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden und Freunde von Nagel Auktionen,

bei allen von NAGEL AUKTIONEN durchgeführten Versteigerungen handelt es sich um öffentlich zugängliche Auktionen, für welche die Vorschriften über den Verbrauchsgüterverkauf nicht gelten.
Es werden gebrauchte Waren versteigert, für welche die Gewährleistung auf ein Jahr verkürzt wird.

BITTE BEACHTEN SIE DIE „DREI GOLDENEN REGELN“ SPEZIELL FÜR UNSERE VARIA-AUKTIONEN:
  1. Es werden keinerlei Aussagen zur Authentizität, Alter, Echtheit, Zustand etc. gemacht, die über den Katalogtext hinaus gehen.
  2.  Eine persönliche Besichtigung der Objekte wird dringend empfohlen.
  3. Alle Stücke werden ohne jede Zusicherung versteigert. Reklamationen sind ausgeschlossen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Erfolg.

Ihr Team von Nagel Auktionen

Ich habe diese Informationen zur Kenntnis genommen und möchte zu den Katalogen.

1 | 2 | 3 | 4 | weiter
Anzahl Lose pro Seite:
Auktion durchsuchen:
<b>Feiner und großer Kopf eines Bodhisattva aus Schiefer auf einen Stand montiert</b>
<b>Schöne und feine Sandsteinfigur des Vishnu</b>
<b>Feine und frühe Bronze der Vajravarahi auf einem Sockel stehend</b>
<b>Feine Bronze des Pitajambhala auf einem Lotus</b>
<b>Der „Bodhisattva der Weisheit“ - Manjushri</b>
<b>Manjushri - „Bodhisattva der Weisheit“</b>
<b>Feine Bronze des Buddha Shakyamuni auf einem Thron mit Silbereinlagen</b>
<b>Bronze des Sadakshari Lokeshvara</b>
<b>Feine und frühe Figur des Avalokiteshvara auf einem Lotus</b>
<b>Der Transzendente Buddha Vairocana - „Der Sonnengleiche“</b>
<b>Ekadashamukha Avalokiteshvara, der 11-köpfige, 42-armige „Bodhisattva des Mitgefühls“</b>
<b>Feine Bronze des Maitreya mit Silbereinlagen und Inschrift</b>
<b>Feine Bronze des Maitreya</b>
<b>Bronze der Sitatara auf einem Lotos</b>
<b>Bronze des Buddha Shakyamuni im Meditationssitz</b>
<b>Seltenes Initiationsthangka mit vier Mandalas der Gottheit Cakrasamvara</b>
<b>Thangka der weißen Tara in Seidenmontierung</b>
<b>Offenes Mandala der mächtigen Gottheit Vajrakilaya</b>
<b>Srid pa ho - großes astrologisches Schutzthangka</b>
<b>Pal ldan Lha mo - die zornvolle Schutzgöttin Tibets</b>
<b>Feine, partiell feuervergoldete Bronze des Vajrabhairava</b>
<b>Feine feuervergoldete Bronze des Vaishravana auf einem Löwen über einem Lotus</b>
<b>Exzellente Bronze des Dorje Legpa als Damcan Garba nag po - der „Herr der Schmiede“</b>
<b>Feine feuervergoldete Bronze eines Arhat</b>
<b>Feine und große feuervergoldete Bronze des Amitayus</b>
<b>Mahakala mit sechs Armen - Sadbhuja Mahakala</b>
<b>Feines Bronzegefäß vom Typ 'zhi' mit zwei Dekorbändern, grünblau und rostbraun korrodiert</b>
<b>Bronze eines sitzenden Bären</b>
<b>Seltene Stele des sitzenden Buddha Shakyamuni aus Sandstein</b>
<b>Bedeutende Figur des Guanyin aus polychrom gefasstem Stuck</b>
<b>Sehr seltene und feine feuervergoldete Bronze des Avalokiteshvara auf einem Lotusthron</b>
<b>Bronze des Buddha Shakyamuni auf einem Lotusthron</b>
<b>Große und seltene lackvergoldete Bronze des Guanyin Songzhi mit Knaben</b>
<b>Bronze des Simhanadalokeshvara auf einem Löwen</b>
<b>Sehr großer Weihrauchbrenner aus Bronze mit Lotusrelief und Elefanten-Handhaben</b>
<b>Seltener Weihrauchbrenner in Form von zwei Ausländern, die ein Gefäß tragen aus Bronze auf geschnitztem Holzstand</b>
<b>Sehr großer in fünf Teilen gearbeiteter Weihrauchbrenner aus Bronze auf geschnitztem Holzstand</b>
<b>Bronze des Guanyin auf einem Sockel aus Holz sitzend</b>
<b>Große Bronze des gekrönten Budai mit Resten von Vergoldung</b>
<b>Bronze des Zhenwu auf einem Podest mit der Schlange und der Schildröte sitzend</b>
<b>Ungewöhnliche 'Yenyen'-Vase aus Bronze mit feuervergoldeten Handhaben</b>
<b>Paar feine Vasen aus Bronze mit Goldflecken-Dekor</b>
<b>Paar seltene Bronzegefäße vom Typ 'xing' aus Bronze</b>
<b>Seltene Cizhou-Figur eines Generals, wohl Guan Yu, auf einem Podest sitzend</b>
<b>Paar große Nashornschnitzereien mit Dekor vom Fledermäusen, Lingzhi, Bambus und Wellen</b>
<b>Feine und seltene vierpassige Deckeldose aus Zitan mit Einlagen</b>
<b>Im Stil von Wen Zhengming (1470-1559)</b>
<b>Signiert Zheng Zhong (tätig ca. 1600-1650)</b>
<b>Im Stil von Fan Kuan (ca. 960 -  ca.1030)</b>
<b>Schneelandschaft nach Wang Wei</b>
<b>Im Stil des Lu Zhi (1496-1577)</b>
<b>Bai Cengzhi</b>

Los *52

Bai Cengzhi

<b>Exzellenter Pinselbecher aus hellgrün-weisser Jade mit wenigen rostbraunem Tönungen</b>
<b>Feine Gruppe aus hellgrüner Jade mit den drei 'Sterne Göttern'</b>
<b>Seltene Mandarin-Hofkette aus Jade, Achat und Rosenquarz</b>
<b>Feiner Weihrauchbrenner aus Longquan-Ware mit grünblauer Seladonglasur</b>
<b>Feine runde Cloisonné-Deckeldose mit Lotusdekor für Räucherwerk</b>
<b>Feiner kaiserlicher Cloisonné-Räucherstäbchenhalter</b>
<b>Feine Cloisonné-Miniaturvase mit Aufschrift und Blütendekor, partiell feuervergoldet</b>
<b>Feiner kaiserlicher Cloisonné-Weihrauchbrenner auf drei kurzen Beinen mit Lotus-Dekor</b>
<b>Feines Cloisonné-Ruyi-Zepter mit Drachen und Shou-Charakter</b>
<b>Feine und seltene feuervergoldete Champlevé- und Kanton-Email-Vase</b>
<b>Feine Deckeldose aus Kanton-Email mit Sweatmeet-Einsätzen</b>
<b>Vase mit monochromer 'Blauer Peacock'-Glasur</b>
<b>Feine Deckelvase mit puderblauer Fond mit 'Famille verte'-Reserven von Vögeln und Blütenzweigen</b>
<b>'Gu'-förmige Vase mit Dekor von Blumen der vier Jahreszeiten</b>
<b>Feiner unterglasurblau dekorierter Cachepot mit Romanszene und Reserve mit einem Fischer</b>
<b>Feine unterglasurblau dekorierte hexagonale Vase aus Porzellan</b>
<b>Paar feine kaiserliche unterglasurblau dekorierte Teller mit Lotos und Rankwerk</b>
<b>Kaiserlicher Wucai-Teller aus Porzellan mit Blütendekor</b>
<b>Paar große 'Famille verte'-Platten mit Dekor von Antiquitäten und Blütenzweigen neben Medaillons mit Tieren</b>
<b>Feine und seltene  'Famille verte'-Vase mit 'Hundert Vögeln' und Blütenzweigen</b>
<b>Feine 'hu'-förmige Vase mit Dekor von 'Hundert Rehen'</b>
<b>Flaschenvase mit grünem Blütendekor auf schwarzem Fond</b>
<b>'Nine Peaches'-Vase mit 'Famille rose'-Dekor aus Porzellan</b>
<b>Paar große Teller mit korallroten Drachen zwischen Wolken und Flammenperlen</b>
<b>'Nine Peaches'-Vase aus Porzellan mit 'Famille rose'-Dekor</b>
<b>Feine und große 'Dayazhai'-Vase mit Grisaille-Dekor</b>
<b>Sehr schön erhaltenes Sommer-Drachengewand aus bestickter Seidengaze für einen Herrn</b>
<b>Winter-Übergewand mit Blüten und Schmetterlingen, Fell-gefüttert</b>
<b>Quasi-halboffizielle blaue Damenrobe aus Seide mit acht Medaillons aus Pfirsichen mit Fledermäusen</b>
<b>Magentarote Damenrobe (changyi) mit acht Medaillons</b>
<b>Paar Rangabzeichen (buzi) mit Goldfasan</b>
<b>Feine und seltene Kette eines Mandarin aus geschnitzten Fruchtkernen, die teils mit Inschrift versehen sind</b>
<b>Seltenes kaiserliches Rangquadrat mit einem fünfklauigen Drachen</b>
<b>Exzellentes Rangquadrat (buzi) mit weißem Kranich in kesi mit goldenem Fond</b>
<b>Feines Paar Rangabzeichen (buzi) mit Reiher</b>
<b>Paar Rangabzeichen (buzi) mit Kranich</b>
<b>Paar sehr feine Rangabzeichen (buzi) mit Wildgans</b>
<b>Informelle festliche Damenrobe aus roter Seide mit Medaillons</b>
<b>Anonyme Malerei des Amida Nyorai (Amitabha)</b>
<b>Figur des Buddha Amida aus schwarz lackiertem und vergoldetem Holz</b>
<b>Feine und große Vase mit Dekor eines Pfauenpaares und zahlreichen Vögeln in iroe-takazogan um die Wandung</b>
<b>Feines Komai-Kabinett in Pagodenform mit Gold- und Silbertauschierung</b>
<b>Feine Vase aus Eisen mit Gold- und Silbertauschierung, Dekor in iroe-takazogan mit Reihern und Blüten</b>
1 | 2 | 3 | 4 | weiter