Mouseover Zoom loading...

Los 1155

Malerei von Toyokuni 'jōtōmyō'

Schätzpreis:

2.000 € - 3.000 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, 19. Jh.
139 x 48 cm (160,5 x 76,5 cm R.)
Tusche und Farben auf Papier, als Hängerolle montiert, unter Glas gerahmt. Die Laterne beschriftet: jōtōmyō (continuously burning light (e.g. at a Buddhist altar)). Auf dem Sockel sign. Toyokuni ga (gemalt von Toyokuni)
Aufschrift rechts: ein Paar Kupfer/Bronze-Laterne wird der Naritasan-fudoson Tempel eingeweiht. Aufschrift links über die Maße der Laterne.
Aus einer fränkischen Privatsammlung, gesammelt zwischen 1960 und 1990 - Kleinere Alterssch´., etwas berieben und rest.