Mouseover Zoom loading...

Los 1163

Bronze des Amida auf einem Lotusstand aus Holz

Schätzpreis:

1.200 € - 1.800 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, der Buddha mit Datierung 1711 常陸国笠間古町川 氏正徳元卯五月日, der Lotusstand mit Datierung1813
H. Figur: 16 cm, mit Sockel 26 cm
Mit gekreuzten Beinen sitzend, beide Hände in Dhyanamudra auf dem Schoß ruhend, in klösterlicher Robe mit Unterrock und beide Schultern bedeckendem Mantel, der in sauberen Falten über den Körper fällt, das Gesicht mit heiterem Ausdruck mit niedergeschlagenen Augen unter gewölbten Augenbrauen, die in den Nasensteg übergehen, erhobener Una an der Stirn, verlängerten Ohrläppchen und dem gelockten Haar, das sich in die niedrige Ushnisha fortsetzt, die Rückseite mit einer Inschrift graviert Hitachi-no-kuni Kazama furumachi Kawa… uji Shôtoku gan usagi (1711), gogatsu nichi, , Spuren von Vergoldung. Der Lotusstand beschriftet Bunka 10 mizunoto-tori (1813) 7. Monat.
Deutsche Privatsammlung, vor 2007 gesammelt - Altersspuren, etwas berieben