Mouseover Zoom loading...

Los Y1185

Zweiteiliges Shibayama-Kabinett

Schätzpreis:

3.000 € - 5.000 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, Meiji-Periode
206,5 x 141 x 43 cm (Schauregel 143,5 x 136,5 x 39 cm, Sockel 63 x 141 x 43cm)
Vorderseitig an jeder Zarge und nicht eingelegten Tür filigran und teils im Durchbruch beschnitzt mit Dekoren verschiedener Floralmotive und Vögel, die meisten Türen mit eingelegten Figurendarstellungen aus Elfenbein und Perlmutt, teils vergoldet. Das mittige große Fach unten mit Spiegeln ausgekleidet und einer Lampen versehen. Funktion ungeprüft.
Ehemals aus einer deutschen Privatsammlung, vor 2007 erworben - Die EU-Verkaufsgenehmigung für dieses Lot liegt vor - Teilw. best., Einlagen teilw. verloren