Mouseover Zoom loading...

Los 1241

Okimono in Form zweier Nio mit Kristallkugel aus Buntmetall

Schätzpreis:

12.500 € - 18.000 €

Zuschlagspreis:

Beschreibung:

Japan, signiert Kunikiyo 国清, Meiji-Periode
H. 20 cm (mit Kugel)
Detaillierte Darstellung von zwei stehenden Niô in prächtigen Gewändern mit floralen Motiven und Schalbändern, jeweils gekrönt von einem Diadem. Mit ihren erhobenen Armen stämmen sie eine Kugel aus Kristall, wobei der vordere Niô nur einen Arm verwendet und in einer linken Hand ein gezücktes Schwert hält. Shakudo, Shibuichi, Gold und Silber, auf einer kleinen Reserve auf der Rückseite signiert.
Aus einer süddeutschen Privatsammlung, erworben vor 2007 - Minim. berieben