Mouseover Zoom loading...

Los 1501

Zwei geflochtene Yams-Masken

Schätzpreis:

500 € - 800 €

Ergebnis:

inkl. Aufgeld und Mehrwertsteuer

Beschreibung:

Abelam, Maprik-Region, Papua-Neuguinea
L. ca. 43-50 cm
Die Yamswurzel zählt in ganz Papua-Neuguinea zu den Grundnahrungsmitteln. Bei den Stämmen der Abelam und Wosera hat sich ein eigener Kult um die Wurzel entwickelt und zu bestimmten Anlässen werden die größten (längsten) Wurzeln prämiert und geschmückt, u. a. auch mit den prägnanten Flechtmasken aus Pflanzenfasern. Reste von Bemalung.
Aus der Sammlung von Eduard Crede (1899-1977) - Altersspuren