Kommende Auktion:

809 | Asiatische Kunst

Auktionsdatum: 06./07.12.2022

Auktionshaus Nagel
Neckarstraße 189 – 191
D – 70190 Stuttgart

09. – 12. Juni 2022, 10 – 17 Uhr

Auktionshaus Nagel

Neckarstraße 189 – 191

D – 70190 Stuttgart

Bitte beachten Sie, dass die mit dem Symbol „Y“ gekennzeichneten Lose unter CITES-Beschränkungen fallen, wenn sie aus der EU ausgeführt werden sollen.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden und Freunde von Nagel Auktionen,

bei allen von NAGEL AUKTIONEN durchgeführten Versteigerungen handelt es sich um öffentlich zugängliche Auktionen, für welche die Vorschriften über den Verbrauchsgüterverkauf nicht gelten.
Es werden gebrauchte Waren versteigert, für welche die Gewährleistung auf ein Jahr verkürzt wird.

BITTE BEACHTEN SIE DIE „DREI GOLDENEN REGELN“ SPEZIELL FÜR UNSERE VARIA-AUKTIONEN:
  1. Es werden keinerlei Aussagen zur Authentizität, Alter, Echtheit, Zustand etc. gemacht, die über den Katalogtext hinaus gehen.
  2.  Eine persönliche Besichtigung der Objekte wird dringend empfohlen.
  3. Alle Stücke werden ohne jede Zusicherung versteigert. Reklamationen sind ausgeschlossen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Erfolg.

Ihr Team von Nagel Auktionen

Ich habe diese Informationen zur Kenntnis genommen und möchte zu den Katalogen.

1 | 2 | 3 | 4 | weiter
Anzahl Lose pro Seite:
Auktion durchsuchen:
<b>Seltene Stele des Buddha Shakyamuni aus Kalkstein</b>
<b>Feine Skulptur des Avalokiteshvara aus grauem Schiefer</b>
<b>Feine Figur des Buddha Shakyamuni aus grauem Schiefer</b>
<b>Schöne Skulptur eines Bodhisattva aus grauem Schiefer</b>
<b>Figur des Avalokiteshvara aus Kupfer</b>
<b>Seltene frühe Bronze des Padmapani auf einem Stand</b>
<b>Bronze des stehenden Maitreya mit Spuren von Silbereinlagen</b>
<b>Bronze eines Bodhisattva</b>
<b>Bronze des Sadaksharilokeshvara</b>
<b>Seltene Bronze des stehenden Avalokiteshvara</b>
<b>Bronze des Shadaksharilokesvara</b>
<b>Feuervergoldete Bronze der Syamatara</b>
<b>Bedeutende feuervergoldete Bronze des Takkiraja</b>
<b>Bronze der Syamatara im Stil der Pala-Zeit</b>
<b>Seltene Thangka des Vaishravana</b>
<b>Verehrungsthangka für Vajradhara</b>
<b>Bronzegruppe mit Chakrasamvara und Vajravarahi</b>
<b>Die weibliche Bon-Gottheit Satrig Ersang</b>
<b>Thangka des Buddha Amitabha</b>
<b>Feine, mit Silber eingelegte Bronze des Buddha Shakyamuni</b>
<b>Seltene Bronze des Padmapani</b>
<b>Bronze des Manjushri auf einem Lotus</b>
<b>Feines Thangka von Jonang Taranatha</b>
<b>Feuervergoldete Bronze des Amitayus</b>
<b>Partiell feuervergoldete Bronze des Vajradhara</b>
<b>Bronze des Shadaksharilokeshvara</b>
<b>Bronze des Padmasambhava</b>
<b>Figur einer tantrischen Gottheit aus Kupfer</b>
<b>Guru Drag dmar, eine zornvolle Emanation des Padmasambhava</b>
<b>Seltene und große Steinfigur des Padmapani</b>
<b>Bronze einer lokalen Gottheit</b>
<b>Feine Bronze der Sitatara</b>
<b>Feines Thangka mit Darstellung des Guru Drakmar</b>
<b>Der 'Kostbare Guru Padmasambhava'</b>
<b>Wunschbaum der Zufluchtnahme</b>
<b>Bronze des Padmasmabhava</b>
<b>Bronze des Buddha aus Kupfer mit Resten von Feuervergoldung</b>
<b>Grosse und massive feuervergoldete Bronze des Bhairava</b>
<b>Partiell feuervergoldete Bronze des Chakrasamvara und Vajravarahi</b>
<b>Große partiell feuervergoldete Darstellung einer tantrischen Gottheit</b>
<b>Seltenes Thangka des Mahasriheruka in Seidenmontierung</b>
<b>Das Paradies des Padmasambhava - der Kupferberg Zangs dog dpal-ri</b>
<b>Feines Thangka des Amitayus</b>
<b>Der Yidam Cakrasamvara und weitere tantrische Gottheiten</b>
<b>Feuervergoldete Bronze des Begtse</b>
<b>Bronze des Sadbhujamahakala</b>
<b>Seltene große feuervergoldete Bronze des Hayagriva</b>
<b>Feines Thangka des Buddha Maitreya in Seidenmontierung</b>
<b>Thangka des Buddha Shakyamuni</b>
<b>Potalaka - Das „Reine Land des Avalokiteshvara“</b>
<b>„Zufluchtsbaum“ der Gelug-pa Tradition, mit Tsongkhapa</b>
<b>Bronze des Dam Can</b>
<b>Feine feuerveroldete Bronze des Padmapani</b>
<b>Thangka des Ekadashalokeshvara in Seidenmontierung</b>
<b>Der dritte Dalai Lama Sönam Gyatso (1543 - 1588)</b>
<b>Feines Thangka des Buddha Shakyamuni in Seidenmotnierung</b>
<b>Thangka mit Darstellung eines Siddha in Bokatmontierung</b>
<b>Die Weiße Tara - weibliche Gottheit des Mitgefühls </b>
<b>Feine feuervergoldete Bronze des Changkya Rolpai Dorje (1717-1786)</b>
<b>Kupferfigur des Hanuman</b>
<b>Feuervergoldete  Bronze des Yamantaka</b>
<b>Thangka von Shri Devi in prächtiger Brokatmontierung</b>
<b>Das Paradies der Grünen Tara</b>
<b>Partiell feuervergoldete Bronze der Usnishavijaya</b>
<b>Votivthangka für die weibliche Gottheit Ushnishavijaya</b>
<b>Seltene feuervergoldete Bronze einer vierarmigen Opfergöttin</b>
<b>Feuervergoldete Bronze von Shri Devi</b>
<b>Feuervergoldetes Repoussé-Paneel mit Dhrtarashtra</b>
<b>Feuervergoldetes Repoussé-Relief</b>
<b>Seltene feuervergoldete Bronze des gekrönten Buddha</b>
<b>Mandala des Hevajra</b>
<b>Mandala des Amitayus in Brokatmontierung</b>
<b>Die Geschichte des Jimutavahana</b>
<b>Ganesha</b>

Los 83

Ganesha

<b>Seltenes Thangka der roten Tara</b>
<b>Tsongkhapas Herniederkunft vom Tushita-Himmel</b>
<b>Linienthangka aus der Drukpa-Kagyü Tradition in Bhutan</b>
<b>Thangka des Vajrapani</b>
<b>Avalokiteshvara Shadakshari umgeben von narrativen Szenen</b>
<b>Tshe-ring-ma, die Berggöttin des langen Lebens und ihr Gefolge</b>
<b>Chem chok - Die Neun Herukas aus der Nyingma-Tradition</b>
<b>Die schwer bewaffnete Schützerin Dpal ldan dmag zor rgyal mo</b>
<b>Schwarzgrundige Thangka des Mahavajrabhairava in Seidenmontierung</b>
1 | 2 | 3 | 4 | weiter