Auktion

819 | Asiatische Kunst

Auktionsdatum: 7.12.23
Uhrzeit: ca. 15:00 Uhr

SIX CONTINENTS
Lot: 610 – 972 | ca. 15:00 Uhr

Auktionshaus Nagel
Neckarstraße 189 – 191
D – 70190 Stuttgart

Besichtigung: 3. – 6. Dezember 2023, 10 – 17 Uhr

Auktionshaus Nagel
Neckarstraße 189 – 191
D – 70190 Stuttgart

Bitte beachten Sie, dass die mit dem Symbol „Y“ gekennzeichneten Lose unter CITES-Beschränkungen fallen, wenn sie aus der EU ausgeführt werden sollen.

1 | 2 | 3 | 4 | weiter
Anzahl Lose pro Seite:
Auktion durchsuchen:
<b>Seltener Löffel der Lega aus Elfenbein</b>
<b>Weibliche Zauberfigur</b>
<b>Nkisi - Zauberfigur aus der Sammlung Robert Visser (1860 - 1937)</b>
<b>Feine Miniaturmaske aus Elfenbein</b>
<b>Maske der Lega 'idimu'</b>
<b>Stein-Nomoli</b>

Los 615

Stein-Nomoli

<b>Seltenes Lwena Blashorn aus Elfenbein</b>
<b>Bidjogo-Löffel aus Holz</b>
<b>Zeremonial-Trinkhorn mit Bronzemontierung aus Büffel</b>
<b>Getreidespeicher-Türschloss aus Holz</b>
<b>Weibliches Kom-Thron-Fragment, König 'Fon' Fon Yu (1830 - 1912) zugeschrieben</b>
<b>Zeremonielle Glocke</b>
<b>Abstrakte Tiermaske</b>
<b>Maske der Bamileke</b>
<b>Feine flache Schale aus Granodiorit</b>
<b>Schale aus porphyrischem Stein</b>
<b>Gefäß aus porphyrischem Stein, vermutlich ein Mörser</b>
<b>Vorratsgefäß aus braunrötlicher Tonware</b>
<b>Maske aus Holz</b>

Los 631

Maske aus Holz

<b>Feine und seltene grüne Glasschale,</b>
<b>Drei Vasen aus Tonware</b>
<b>Schwarzfigurige Halsamphora</b>
<b>Standartenaufsatz aus Bronze mit Stand</b>
<b>Henkelgefäss aus Bronze</b>
<b>Feine Miniaturmalerei</b>
<b>Schreibende Frau und zwei Falken</b>
<b>Drei qajarische Schreibkästen aus Papier-Mâché mit feiner Lackmalerei</b>
<b>Feine Koranseite mit Kalligraphie</b>
<b>L'Art arabe d'après les monuments du Kaire depuis le VIIe siècle jusqu'à la fin du XVIIIe</b>
<b>Feine und seltene Sandsteinfigur des Buddha Shakyamuni</b>
<b>Große und seltener Pichhwai mit zwanzig Szenen</b>
<b>Pichhwai mit Shrinathji und tanzenden Gopi</b>
<b>Großer Pichhwai-Behang zum Annakutta-Fest</b>
<b>Kleine Pichhwai</b>

Los 646

Kleine Pichhwai

<b>Großer Pichhwai-Behang mit Shrinathji</b>
<b>Narayan Shridhar Bendre (1910-1992)</b>
<b>Feine Bronze des Shiva</b>
<b>Skulptur der Durga aus Sandstein</b>
<b>Kopf eines Mannes aus Sandstein</b>
<b>Lingam aus Sandstein</b>
<b>Feine Glocke aus Bronze</b>
<b>Bronze des schreitenden Buddha</b>
<b>Feiner Kopf des Buddha aus Bronze</b>
<b>Lackvergoldete Bronze des Buddha Shakyamuni</b>
<b>Ungewöhnliche Bronze des sitzenden Buddha</b>
<b>Vier Holzmasken, teils mit Resten von Pigmenten, u.a. Mlengchung, Sohn des Apa</b>
<b>Drei Holzmasken, teils mit Kinnbart, und eine seltene Doppelmaske</b>
<b>Drei Holzmasken, teils mit Resten von Pigmenten, u.a. Maske aus dem Ramayana, Maske mit schiefem Mund</b>
<b>Drei Holzmasken mit Pigmenten, u.a. Sugriva, Theaterfigur</b>
<b>Vier Holzmasken, teils mit Resten von Pigmenten</b>
<b>Drei Holzmasken, u.a. Schamane, Khroda</b>
<b>Vier Holzmasken, u.a. Kukpa und Mann mit Kropf</b>
<b>Zeremonielle Hand-Maske aus Holz</b>
<b>Prächtiger Brautarmreif “Gelang Gadang”</b>
<b>Feiner Kris mit Elfenbein</b>
<b>Zauberstab “tunggal panaluan”</b>
<b>Seltener anthropomorpher Kalkspatel, Massim</b>
<b>Männerfigur</b>

Los 672

Männerfigur

<b>Ziermaske der Sepik</b>
<b>Feine Sepik-Maske aus Holz</b>
<b>Fassadenschmuck “Singa”</b>
<b>Schönes Asmat Schnitzpaneel</b>
<b>Raratonga Massue - Zeremonial - oder Kampfwaffe aus Holz</b>
<b>Schöner und seltener Speer 'katoua'</b>
<b>Sehr seltenes Tunika 'Cushma'</b>
<b>Großer Schultertopf mit farbiger Bemalung aus Tonware der Zia</b>
<b>Steinmaske</b>

Los 680

Steinmaske

<b>Drei Federtextilien unter Glas gerahmt</b>
<b>Feine Figur des Buddha Amida aus Holz mit goldfarbener und schwarzer Lackfassung</b>
<b>Partiell vergoldete Holzfigur des Dainichi Buddha</b>
<b>Figur des Buddha Amida aus Holz mit goldfarbener und schwarzer Lackfassung</b>
<b>Feine Statue des Buddha Amida aus Holz mit goldener und schwarzer Lackfassung</b>
<b>Seltene anonyme Malerei</b>
<b>Altar aus Holz mit goldener- und schwarzer- Lackfassung</b>
<b>Altar aus Holz mit goldener- und schwarzer- Lackfassung</b>
<b>Tsukioka Settei (1710-1786) attr.</b>
<b>Kano Toun (1625-1694)</b>
<b>Sechsteiliger Stellschirm (Byôbu) mit Frühlingslandschaft eines anonymen Malers der Kano-Schule</b>
<b>Sechsteiliger Stellschirm mit Malereien eines anonymen Meisters der Tosa-Schule</b>
<b>Paar sechsteilige Stellschirme (Byôbu) mit Szenen am Hof im Stil der Tosa-Schule</b>
<b>Leporello mit Gedichten und Priesterdarstellungen</b>
<b>Sehr großer beweglicher Goldfasan aus Eisen</b>
<b>Shibayama-Kabinett 'Shodana' mit Einlagen aus Elfenbein und Perlmutt</b>
<b>Mehrstöckiges Schaukabinett</b>
<b>Zeremonieller Bronze-Armreif</b>
<b>Zauberbuch der Batak</b>
<b>Figurenpaar aus Messingbronze</b>
<b>Drei Teile Feder-Kopfschmuck</b>
<b>Zwei islamische Bronze-Mörser</b>
<b>Zeremonielles Gewand aus Kokosfasern</b>
<b>Drei quadratische Zeremonialtücher (tampan pasisir)</b>
<b>Feine Flechtarbeit</b>
<b>Ausschnitt aus einem Erzähltuch mit der Feuerprobe der Sita</b>
<b>Konvolut, u.a. Kunstgewerbe, Gewichte, Knochenwerkzeug</b>
<b>Drei Speere</b>

Los 713

Drei Speere

<b>Zeremonialschwert und Fliegenwedel</b>
<b>Feiner safavidischer Buchumschlag</b>
<b>Manuskript-Kompendium</b>
<b>Koran und zwei geprägte Ledereinbände</b>
1 | 2 | 3 | 4 | weiter